Um unsere Nachwuchsrodler sicher und pünktlich zu Wettkämpfen, Trainingseinheiten und Trainingslagern transportieren zu können ist unser Vereinsbus ein wichtiges Hilfsmittel. Mit über 200.000 km hat uns unser alter Vereinsbus eine ganze Weile zuverlässig begleitet. Aber aus Sicherheitsgründen wurde es nun Zeit in einen neuen Vereinsbus zu investieren.

Daher ist es für uns eine ganz besonders große Freude, das uns die Sparkassenstiftung bei diesen Vorhaben mit 2500 Euro dabei unterstützt und am 29.05.2019 offiziell einen Scheck an unseren Vereinsvorsitzten Siegbert Bussemer hierfür ausgegehändigt hat. VIELEN DANK für die Unterstützung.